perfektion treibt dich an…

kannst du deine erfolge genießen, oder ist es immer zu wenig?

wenns zuviel energie kostet, könnte man da schon was machen… wenn man wollen würde… vielleicht gehts aber auch von alleine weg…


oder du falls du es nicht schaffst perfekt zu werden… und andere deine fehler finden… könntest du dich auch darauf spezialisieren die fehler der anderen zu finden und sie damit zu konfrontieren…

dieses „ABWERTEN“ der anderen fühlt sich dann auch wieder ganz ok an… du kannst dann auch gern den retter spielen… vielleicht kennst du es ja 😉

Kommentar verfassen